Du bist hier: Home » Allgemein » Die Futures Agency begrüsst ein neues Mitglied: Keynote Speaker und Energieexperte Prof. Timo Leukefeld

Die Futures Agency begrüsst ein neues Mitglied: Keynote Speaker und Energieexperte Prof. Timo Leukefeld

Als Spezialist für den zeitgemässen Umgang mit Energie befasst sich Prof. Dipl.-Ing. Timo Leukefeld mit dem energetischen Wohnen der Zukunft. Sein Ziel ist eine ganzjährig unabhängige Energieversorgung.

The Futures Agency und insbesondere CEO, Keynote Speaker und Autor Gerd Leonhard freuen sich, nun endlich einen deutschsprachigen Energie-Experten zum Netzwerk zählen zu dürfen. Mit seiner Firma „Timo Leukefeld – Energie verbindet“ bietet er kluge Energiekonzepte, die Häuser über ihre Funktion als Wohnraum hinaus zum unabhängigen Energieversorger machen: Sie erzeugen zum einen Strom und Wärme und gewährleisten zum anderen unsere Mobilität – nachhaltig und umweltschonend.

Meine Vision einer echten gemeinschaftlichen Neuausrichtung in Energiefragen, basierend auf einer fundierten wissenschaftlichen Expertise und 15 Jahren praktischer Erfahrung, ist Gegenstand meiner bundesweit gefragten Vorträge: bei Zukunftstagungen, Themen-Werkstätten sowie Veranstaltungen von Ministerien, Verbänden, Banken und Unternehmen. Mein Studium des Figurentheaters lehrte mich, feinfühlig mit dem Publikum zu interagieren und die Themen meiner Vorträge anschaulich zu untermalen.

„Energie verbindet“ bedeutet für alle meine Dienst- und Beratungsleistungen, umfassend auf die Energiefragen meiner Kunden einzugehen und sie profund zu beantworten. Meine Vorträge und Werkstätten leben von dem Perspektivwechsel, der das Thema von immer aktuellen, neuen und überraschenden Seiten beleuchtet.

Timo Leukefeld ist seit 2013  Energiebotschafter der deutschen Bundesregierung und wurde mehrfach ausgezeichnet.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Futures Agency, auf seiner Homepage oder direkt in seinem Rednerprofil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.