Du bist hier: Home » Automatisierung » Wie durch Vermittlung Stehzeuge zu Fahrzeugen werden (via NZZ)

Wie durch Vermittlung Stehzeuge zu Fahrzeugen werden (via NZZ)

street-traffic

Ein Beitrag der NZZ, in dem Paul Schneeberger das grosse Potenzial in Applikationssoftware zur besseren Ausnützung von Verkehrsmitteln beschreibt. Allerdings seien der Individualisierung Grenzen gesetzt, meint er:

car-traffic“Die Frage, wann Autos auf diesem Weg vermehrt von «Stehzeugen» zu Fahrzeugen werden, ist schwer zu beantworten. In der gegenwärtigen Experimentierphase ist offen, ob und wann der Funke des Mietens und Vermietens privater Autos auf das Gros der Konsumenten überspringt. In der Schweiz dürfte der hohe Wohlstand solche Entwicklungen eher bremsen, weil er es erlaubt, teure Ressourcen, wie persönliche Fahrzeuge, brachliegen zu lassen.”

Weiterlesen im Originalbeitrag

Verwandte Themen:

Die Zukunft des Verkehrs

Autonome Fahrzeuge nicht vor 2027

Roboter werden Routinearbeit machen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.