Du bist hier: Home » AI / künstliche Intelligenz » Intelligentes Leben auf der Autobahn (via NZZ)

Intelligentes Leben auf der Autobahn (via NZZ)

Vergangene Woche publizierte die NZZ einen Beitrag von Michael Raasch zum Thema „Digitalisierung, Elektrifizierung und Konnektivität werden auch im Lastwagenbereich Realität. Der Verbrennungsmotor dürfte aus der Stadt verschwinden, auf der Autobahn kommt das Platooning.“

mb-van-zukunft„Im Fernverkehr dreht sich alles um die Digitalisierung und die Vernetzung der Fahrzeuge. Dazu gehört das sogenannte «Platooning», also das völlig automatisierte Fahren im Konvoi mit einem leitenden Führungsfahrzeug, was den Benzinverbrauch senkt und nach Ansicht der Hersteller die Sicherheit erhöht. Anfang April gab es im Rahmen der «European Truck Platooning Challenge» eine reibungslos verlaufende Sternfahrt aller europäischen Hersteller (DAF, Daimler, Iveco, MAN, Scania, Volvo) nach Rotterdam. Wichtig ist dabei allerdings, dass die Lastwagen unterschiedlicher Hersteller miteinander kommunizieren können. Dort harzt es derzeit noch. Die Branche habe zwar Arbeitskreise eingerichtet, sagt [Daimler-Vorstand] Bernhard, die übergreifende technische Fragen lösen sollten.“

Weiterlesen auf NZZ online

Gerd Leonhards Keynote vom 7.9.2016 in Stuttgart (englischsprachig)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.