Du bist hier: Home » Zukunft des Verkehrs » Autonome Wassertaxis entlasten Strassen in Grossstädten: Sea Bubbles (via Trends der Zukunft)

Autonome Wassertaxis entlasten Strassen in Grossstädten: Sea Bubbles (via Trends der Zukunft)

Auch Wasserstrassen lassen sich mit selbstfahrenden Transportmitteln erschliessen. Ein Bericht von Yvonne Salmen auf Trends der Zukunft.

sea-bubble„Selbstfahrende Autos und Busse befinden sich zur Genüge in Planung, jetzt kommt eine neue Idee aus Frankreich: Alain Thèbault und Anders Bringdal möchten die Flüsse, Kanäle und Meereszonen der weltweiten Großstädte für den autonomen Personenverkehr nutzen.

Die Pariser Bürgermeisterin Anne Hidalgo zählt nach Presseberichten bereits zu den Unterstützern dieses Konzepts, ihre Stadt hätte auch reichlich Wasserfläche für die kleinen Flitzer zu bieten. Eine halbe Million Euro Startkapital steht auch schon bereit, das Geld stammt beispielsweise aus einem speziellen Fonds der französischen Regierung sowie von dem Kapitalbeteiligungsunternehmen Partech Ventures. Im nächsten Jahr soll sich noch eine vollständige Million von ungenannten Geldgebern hinzugesellen.“

Weiterlesen im Beitrag auf Trends der Zukunft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.