Du bist hier: Home » AI / künstliche Intelligenz » Künstliche Intelligenz: Die 9 dringendsten Ethik-Themen (via WEF)

Künstliche Intelligenz: Die 9 dringendsten Ethik-Themen (via WEF)

Ein Beitrag von Julia Bussmann, Forsesight Institute, vom Oktober 2016 auf WEF. „Logistic optimieren, Betrug aufdecken, Kunst komponieren, Forschung betreiben, übersetzen: Intelligente Maschinensysteme werden unser Leben zum Besseren transformieren. Je fähiger diese Systeme werden, desto effizienter und folglich reicher wird unsere Welt.

Technologie-Giganten wie Alphabet, Amazon, Facebook, IBM und Microsoft, dazu individuelle Köpfe wie Stephen Hawking und Elon Musk, glauben, dass es nun an der Zeit ist über das grenzenlose Terrain der künstlichen Intelligenz zu sprechen. Vergleichbar mit den aufkommenden Technologien hat sich hier in gewisser Weise eine neue Grenze der Ethik und des Risiko-Managements aufgetan. Nun, welche Probleme und Dialoge lassen die Künstliche Intelligenz (AI) Experten nachts nicht schlafen?“

Weiterlesen im englischsprachigen Original-Beitrag im WEF Blog

Verwandtes Thema:

Empfehlung zum Thema: Gerd Leonhards neuestes Buch Technology vs. Humanity: www.techvshuman.com mit Leseproben, Blogbeiträgen, Videos, Bestelllinks uvm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.