Du bist hier: Home » AI / künstliche Intelligenz » Technik versus Mensch? Wohin geht die Reise? Video, Slides und Transkript von Gerd Leonhard’s Keynote Symposium MenschenMedizin 2015

Technik versus Mensch? Wohin geht die Reise? Video, Slides und Transkript von Gerd Leonhard’s Keynote Symposium MenschenMedizin 2015

Hier ist das Transkript des Auftrittes von Gerd Leonhard Anlässlich des Symposiums „Technik – Mensch – Heilkunst“ der Akademie für Menschenmedizin. Gerd beleuchtete am 12. Juni 2015 in Zürich das zukünftige Zusammenspiel zwischen Mensch und Technik.

UPDATE 17.8. (Gerd) Hier ist das PDF mit den Slides: MenschMaschine Zukunft Gerd Leonhard ZRH Symposium Public -web

Und jetzt auch endlich das Video (ich denke dies ist einer meiner besten Talks zu diesem Thema)

Hier gehts zur Akademie für Menschenmedizin.

Beherrscht in Zukunft die Technik den Menschen?

Mitte der 90er-Jahre lebte ich in den USA und war einer der ersten Internet-Entrepreneurs in San Francisco, wo ich die erste Welle der Technologie-Begeisterung miterlebt habe. Wie viele anderen bin auch ich dann 2001 Konkurs gegangen, nachdem die Dotcom-Blase geplatz ist. Danach habe ich mein erstes Buch geschrieben »Die Zukunft der Musik« (Kusek, Leonhard 2006) und festgestellt, dass ich besser bin, vorauszusehen, wo es hin geht, als zu tun, was heute ist.

William Gibson hat gesagt, dass die Zukunft bereits hier ist, nur ungleich verteilt. Ich glaube, das werden wir heute auch hier sehen, wahrscheinlich werden einige der Dinge, die ich Ihnen zeige, relativ schockierend sein, Sie werden den sogenannten Future Shock erleben, das ist normal.

Wenn Sie ein Filmfan sind, sollten Sie gleich alles vergessen, was aus Hollywood kommt. Da sehen wir nur die unterste Stufe der Themen der Zukunft, zum Beispiel Roboter, die die Menschheit übernehmen. Das sollten wir hinter uns lassen.

Wir sehen eine Zukunft, die uns dramatisch herausfordert. Wenn Sie sich umschauen und wenn Sie Kinder haben, wissen Sie es: Die Dinge, die heute möglich sind, erinnerten vor ein paar Jahren noch an einen Science-Fiction-Roman. Ich habe eine App auf meinem Smartphone, die heisst »Say hi«, mit dieser App kann ich mich live in 34 Sprachen unterhalten. Die kostet zwei Dollar, und vor zwei Wochen in Japan habe ich eine halbe Stunde mit dem Sushi-Chef geredet. Ich auf Deutsch und er auf Japanisch. Ich reingesprochen, übersetzt, er reingesprochen, übersetzt. Science-Fiction. Diese Dinge werden jetzt wahr.

Weiterlesen (PDF)…

Hier mein kurzer Film zu diesem Thema: Technology versus Humanity

Last but not least noch einige Bilder zu diesem Thema

MenschMaschine Zukunft Gerd Leonhard ZRH Symposium Public .007 MenschMaschine Zukunft Gerd Leonhard ZRH Symposium Public .009 MenschMaschine Zukunft Gerd Leonhard ZRH Symposium Public .012 MenschMaschine Zukunft Gerd Leonhard ZRH Symposium Public .013 MenschMaschine Zukunft Gerd Leonhard ZRH Symposium Public .016 MenschMaschine Zukunft Gerd Leonhard ZRH Symposium Public .017 MenschMaschine Zukunft Gerd Leonhard ZRH Symposium Public .022 MenschMaschine Zukunft Gerd Leonhard ZRH Symposium Public .024 MenschMaschine Zukunft Gerd Leonhard ZRH Symposium Public .029 MenschMaschine Zukunft Gerd Leonhard ZRH Symposium Public .035

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.