Du bist hier: Home » Automatisierung » Drum prüfe was sich automatisieren lässt – auch wenn es ganz einfach ginge (via Channel NewsAsia)

Drum prüfe was sich automatisieren lässt – auch wenn es ganz einfach ginge (via Channel NewsAsia)

Zu seiner Keynote Anfang Juni an der CommunicAsia 2016 in Singapur wurde Gerd Leonhard von Channel NewsAsia interviewt. Jonathan Peeris hat seinen englischsprachigen Beitrag und einen kurzen Videoclip gestern im Netz veröffentlicht. Nachfolgend ein paar Zitate:

Gerd & Meme„Effizient ist nicht das Ziel von Business. Wir verwechseln das mit Kundenzufriedenheit. Und zur Kundenzufriedenheit tragen mehr Faktoren bei als nur Effizient und Algorithmen. “

„‚… was [Computer] sich aneignen entspricht noch nicht ‚unsere Realität‘. Zum Beispiel mag ein Computer zu der Vermutung kommen, dass ein/e Mitarbeitende/r nutzlos ist, das er oder sie nichts verkauft oder mit niemanden per E-Mail korrespondiert. Aber vielleicht hat diese Person einfach eine andere Funktion, die dem Computer nicht bekannt ist,‘ sagt Herr Leonhard.’Wir sollten Computer nicht die Macht geben, über rein menschliche Dinge zu entscheiden. Wenn man der Maschine zu viel Autorität gibt, dann macht es Fehler.'“

„Während Unternehmen schnell handeln müssen,‘ sagte er, ‚ist hingegen das Aufspringen auf den Zug der digitalen Transformation, ohne diese wirklich zu verstehen, ein sinnloses Unterfangen.'“

Weiterlesen im englischsprachigen Beitrag

Ähnliche Posts:

Einige Slides zum Thema digitale Transformation

Futurist Keynote zum Thema digitale Transformation

Channel NewsAsia:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.