Du bist hier: Home » AI / künstliche Intelligenz » In Zürich bringt Google Computern das Denken bei (via NZZ)

In Zürich bringt Google Computern das Denken bei (via NZZ)

Google Forschungszentrum ZürichZum Thema Künstliche Intelligenz ein interessanter Artikel von Marco Metzler, Mitte August 2016 veröffentlicht auf NZZ online: „Der Suchmaschinenkonzern will die weltbeste künstliche Intelligenz schaffen, Computer den gesunden Menschenverstand lehren – und baut dafür in Zürich ein neues Forschungszentrum. Google will so das Wettrennen der grossen Tech-Konzerne gewinnen.“ Zitat:

„Künstliche Intelligenz (KI) boomt. Und Google ist der Spitzenreiter im Wettrennen mit den US-Tech-Konzernen Microsoft, Amazon, Facebook und Apple. Aber auch die chinesische Suchmaschine Baidu setzt stark darauf. Laut der Marktforschungsfirma Quid gaben Konzerne letztes Jahr 8,5 Mrd. $ für KI aus – viermal so viel wie noch 2010. Gleichzeitig flossen laut den Wagniskapitalexperten von CB Insights 2,4 Mrd. $ zu Startups – dreimal mehr als im Jahr 2013.“

Weiterlesen im Beitrag auf NZZ

KI und IoT: die wichtigsten Technologietrends

KI: Mensch, gib mit Deine Daten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.