Du bist hier: Home » Technology vs. Humanity » Chancen und Risiken globaler Megatrends – Rückblick Kongress der Weltmarktführer in Österreich

Chancen und Risiken globaler Megatrends – Rückblick Kongress der Weltmarktführer in Österreich

Am 9. und 10. November 2016 fand in Wien der Kongress der Weltmarktführer in Österreich statt. Gerd Leonhard „… gab in seiner Keynote zum Thema „Technology vs. Humanity“ einen Auszug aus Zukunfts-Szenarien, die teils bereits Realität sind: zum Beispiel Spracherkennungs-Tools, die bereits in wenigen Jahren realtime Schwiizerdütsch in Chinesisch übersetzen. Mit Voice Commands an Computer werden Flüge gebucht, der Computer wiederum erinnert seinen Besitzer höflich an die tägliche Tabletteneinnahme. Leonhard sagt voraus, dass wir in den kommenden 20 Jahren mehr Veränderung erleben werden, als in den letzten 300 Jahren. Die Welt entwickelt sich ‚exponentiell‘ – weiterhin nur ‚lineares‘ Denken wird zu Fehlentscheidungen führen. Die Zukunft ist keine Verlängerung der Gegenwart mehr, Innovation (Auto zu besserem Auto) genügt nicht länger, es braucht Transformation (Auto wird zu Roboter).“

Weiterlesen im Rückblick

Alle Details zu „Technologe vs. Humanity“ auf der Website des Buches, mit Leseproben, Rezensionen, Bestelllinks, Videos und vieles mehr. Für grössere Bestellungen zum Beispiel als Weihnachtsgratifikation für Teams, Kunden und VIPs kann eine Ermässigung von bis zu 30% seitens des Verlages eingeräumt werde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.